Strömungsabriss

Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
Strömungsabriss
Lexikon - Luftfahrt-Lexikon

Der Strömungsabriss (engl. stall) ist in der Strömungslehre die Ablösung der Strömung von der Oberfläche eines Gegenstandes.

Der Strömungsabriss (engl. stall) ist in der Strömungslehre die Ablösung der Strömung von der Oberfläche eines Gegenstandes. Er spielt eine Rolle bei Tragflächen, Propellern, Rotorblättern, Turbinen- / Leitschaufeln etc. Dabei kann es sich um die Ablösung einer laminaren oder einer turbulenten Strömung handeln.

 

Autor - Super User
Zugriffe - 272
Synonyme: Strömungsabriss

Newsletter

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein!

Aktuelles